Arbeitssicherheitsmanagement

Neben dem Qualitäts- und dem Umweltmanagement gewinnt auch der Nachweis eines eingeführten und funktionierenden Arbeitssicherheitsmanagementsystems für Unternehmen bzw. deren Kunden eine immer größere Bedeutung.

Ziel ist die Prävention von Betriebsstörungen, Unfällen und Gesundheitsschäden durch systematisch organisierte Minimierung von Risiken und Gefahrenquellen.

Die ständige Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten gehört schon gemäß ArbSchG zu den Grundpflichten eines jeden Arbeitgebers.

Unsere Leistungen

Unterstützung bei der Umsetzung der Anforderungen internationaler Standards wie SCC/SCP oder OSHAS 18001 und den Arbeitssicherheitsmanagementsystemen der Berufsgenossenschaften (nationaler Leitfaden ASM):

  • Analyse der Ausgangssituation: Bewertung der Umsetzung von rechtlichen und normativen Forderungen im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Aufbau der Managementdokumentation
  • Integration in bereits vorhandene Managementsysteme
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Vorbereitung auf und Begleitung von externen Überwachungsaudits